Allianzgebetswoche - füreinander und miteinander beten

In der zweiten vollen Januarwoche findet in jedem Jahr die ökumenische Allianzgebetswoche statt. Die Evangelisch-methodistische Kirche Weissach, der CVJM Weissach und die Ev. Kirchengemeinde Weissach treffen sich an drei Abenden, um gemeinsam für Anliegen der Gemeinden und für die weltweite Christenheit zu beten.

Die Allianzgebetswoche fand erstmals im Jahr 1861 statt und wird heute an ca. 1000 Orten im deutschsprachigen Bereich jährlich durchgeführt. Verschiedene Landes- und Freikirchen beteiligen sich an dieser Aktion.

Nähere Informationen finden Sie jeweils zu Beginn des Jahres im örtlichen Mitteilungsblatt.